Firmenprofil

Die ACCON GmbH mit Hauptsitz in Greifenberg ist eines der führenden umwelttechnischen Beratungsbüros mit den Schwerpunkten Lärm, Erschütterungen sowie Luft- und Lichtimmissionen.

Seit 1975 sind wir ein interdisziplinär arbeitendes internationales Team von Ingenieuren verschiedener Fachrichtungen, Physikern, Geophysikern und Geographen und beraten unsere Kunden in allen Fragestellungen des Umweltschutzes.

Das Aufgabengebiet der ACCON ist die Messung, Berechnung, gutachterliche Beurteilung und Bekämpfung von Lärm, Schwingungen und Luftschadstoffen im Auftrag von Privatpersonen, Industrie und Kommunalverwaltungen. Für Industriebetriebe -vom Handwerksbetrieb bis zum global agierenden Konzern- bearbeiten wir Probleme des Umweltschutzes.

Als Sachverständigenbüro mit öffentlich bestellten und vereidigten Gutachtern beraten und unterstützen wir die Gerichte mit unseren Expertisen. Öffentliche Auftraggeber haben uns oft mit Forschungsprojekten betraut, die zu verbindlichen Normen und Richtlinien geführt haben.

Mitarbeiter der ACCON leiten und koordinieren nationale und internationale Normungsprojekte und tragen so verantwortlich zum Stand der Technik auf ihrem Fachgebiet bei.

Umweltpolitik

Als umwelttechnisches beratendes Ingenieurbüro mit den Schwerpunkten Lärm, Erschütterungen sowie Luft- und Lichtimmissionen ist uns die intakte Umgebung äußerst wichtig. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ACCON bekennen sich seit langem zum Umweltschutz.
Im Rahmen der Einführung des Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2009 haben wir Handlungspflichten und Methoden zur regelmäßigen Bewertung der Umweltaspekte und zur Reduzierung der negativen Umweltbelastung durch die ACCON festgelegt.